Was ist ein System?

Als System wird eine beliebige Gruppe von Personen bezeichnet,

“die durch Beziehungen miteinander verbunden und durch eine Grenze von ihren Umwelten abgrenzbar sind” (von Schlippe/Schweitzer, 2012, S.31).

Solche Systeme lassen sich fast überall finden, unter anderem auch innerhalb einer Familie, einem Paar oder anderen Verbindungen in denen Menschen miteinander in Kontakt stehen.

In jedem System nimmt eine Person eine andere Rolle ein, die ihr Verhalten, ihr Denken und ihre Handeln beeinflusst. Das kennen wir alle, wenn sie mal überlegen, wie unterschiedlich sie sich in ihrer Rolle als Familienmitglied, als Freund/in oder als Mitarbeiter/in verhalten und fühlen.  Und genau aus diesem Grund ist es so wichtig, das gesamte System in den Blick zu nehmen.